Supplement Lexikon
Supplemente zum Abnehmen im Check

Supplemente zum Abnehmen im Check

Abnehmwillige Menschen gehören mit Sicherheit zu den liebsten Kunden der Fitnessbranche. Gerade was Supplemente angeht, gibt es eine riesige Auswahl. Und diese wird natürlich auch ständig erweitert. Die Versprechen der Hersteller sind oft groß, und appelieren in aller Regel an die Bequemlichkeit der Leute. Mit nur einer Pille 10 Kilo im Monat abzunehmen klingt natürlich auch sehr viel verlockender, als eine anstrengende Diät. Doch auch wenn viele Supplemente zum Abnehmen nicht halten, was sie versprechen, gibt es dennoch einige, die durchaus sinnvoll sein können. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Artikel

Eiweißpulver

Proteine sind während einer Diät fast noch wichtiger, als zum Muskelaufbau. Durch eine ausreichende Zufuhr stellen Sie nämlich sicher, dass Ihr Körper seine Muskelmasse trotz Kaloriendefizit bestmöglich erhält. Aus diesem Grund sollten Sie während einer Diät auch besonders darauf achten genug Proteine zu essen. Fällt Ihnen das schwer, können Sie zusätzlich auf ein gutes Proteinpulver zurückgreifen. Das kann sowohl Casein, als auch Whey oder Mehrkomponenten Protein sein. Auf diese Weise bekommen Sie eine Extraportion hochwertiges Eiweiß, dass zudem auch geschmacklich eine schöne Abwechslung darstellt.

Grüner Tee Extrakt

Es gibt viele Diätpillen, die Ihnen eine erhöhte Kalorienverbrennung versprechen. Eine Sache, die tatsächlich funktioniert, und zudem noch komplett natürlich ist, ist Grüner Tee Extrakt. Dieses gibt es sowohl als Kapseln als auch in Pulverform. Wenn Sie die tägliche Dosis entsprechend auswählen, ist immerhin ein Mehrverbrauch von etwas weniger als 100 Kalorien möglich. Das ist besser als nichts, zumal viele Diätpillen, wenn überhaupt, auch nicht mehr erreichen. Grüner Tee ist außerdem preiswert. Eine Packung, mit der Sie mehrere Monate hinkommen, bekommen Sie bereits für etwa 10 Euro.

Koffein

Koffein hat auf die Fettverbrennung zwar nur kurzfristig einen positiven Effekt, erhöht dafür aber Ihre Leistungsfähigkeit beim Workout. Aus diesem Grund kann es Ihnen dabei helfen intensiver zu trainieren. Und dies wirkt sich natürlich zumindest indirekt wiederum auf Ihren Abnehmerfolg aus. Neben Kaffee und schwarzem Tee können Sie auch zu Koffeintabletten greifen. Von Pulver sollten Sie allerdings Abstand nehmen, da es sich nicht genau dosieren lässt. Und das kann schnell zu gesundheitlichen Problemen führen.

Kreatin

Auch Kreatin hilft Ihnen dabei intensiver trainieren zu können. Außerdem unterstützt es Ihren Körper bei der Regeneration. Und auch, wenn Sie möglicherweise etwas Gewicht zunehmen werden, handelt es sich dabei in der Regel nur um Wassereinlagerungen in Ihrer Muskulatur. Sofern Sie sich richtig ernähren, werden Sie dadurch kein Fett aufbauen.

Fazit

Ähnlich wie unsere Liste an Supplementen für den Muskelaufbau, sind auch unsere Empfehlungen an Nahrungsergänzungen zum Abnehmen eher überschaubar. Wir könnten Ihnen natürlich noch diverse Diätpillen empfehlen, von denen wir wissen, dass Sie nur einen Bruchteil des versprochenen Effekts bringen. Dies ist jedoch nicht unser Ziel mit dieser Webseite.