Supplement Lexikon
Koffein zur Nahrungsergänzung - Wirkung und Nutzen

Koffein zur Nahrungsergänzung – Wirkung und Nutzen

Koffein erfreut sich als Supplement in letzter Zeit einer zunehmenden Beliebtheit. Häufig wird seine Einnahme mit einem positiven Effekt auf die Fettverbrennung in Verbindung gebracht. In diesem Artikel klären wir, was an dieser Annahme dran ist und ob die Einnahme von Koffein tatsächlich Sinn macht.

Wirkung von Koffein

Wie vermutlich Jeder durch die Tasse Kaffee am Morgen weiß, macht Koffein wach. Dadurch erhöht sich, zumindest vorübergehend, die geistige Leistungsfähigkeit. Durch Koffein lässt sich jedoch nicht nur einer erhöhte Leistung hinsichtlich des Gehirns erzielen. Auch auf die körperliche Leistungsfähigkeit hat Koffein positive Auswirkungen. Die Einnahme ermöglicht eine bessere Kontraktion Ihrer Muskeln. Dadurch können Sie intensiver trainieren und während Ihres Workouts mehr Kraft aufbringen. Das wirkt sich natürlich positiv auf Ihre Fortschritte beim Training aus.

Auswirkung auf die Fettverbrennung

Neben seiner leistungssteigernden Wirkung soll Koffein auch dabei helfen die Fettverbrennung zu beschleunigen. Tatsächlich sorgt die Einnahme vorübergehend für eine Erhöhung von Herzschlag und Atemfrequenz. Seine thermogene Wirkung verursacht außerdem einen Anstieg der Körpertemperatur. Diese Eigenschaften sorgen zusammen für eine geringe Erhöhung des Kalorienverbrauchs. Allerdings ist der Effekt nicht besonders groß und hält auch nur sehr kurz an. Je mehr Koffein Sie zum Beispiel in Form von Kaffee zu sich nehmen, desto mehr gewöhnt sich Ihr Körper zudem daran und desto geringer fallen die Auswirkungen auf die Fettverbrennung auch aus.

Möglichkeiten zur Einnahme

Sie haben die Möglichkeit Koffein in natürlicher Form oder als Supplement aufzunehmen. Von Natur aus kommt es in Kaffee sowie grünem und schwarzem Tee vor, wobei die Menge im Kaffee am höchsten liegt. Alternativ gibt es auch verschiedene Präparate in Form von Pulvern und Tabletten zu kaufen. Hier empfehlen wir Ihnen allerdings auf Tabletten zurückzugreifen. Das Pulver lässt sich nur schwer dosieren und kann bei einer Überdosis ernsthafte Folgen für Ihre Gesundheit haben. Natürlich ist auch in Energydrinks eine beachtliche Menge Koffein enthalten. Von diesen raten wir Ihnen allerdings ab, da sie häufig auch viel Zucker und andere nicht unbedingt gesundheitsfördernde Stoffe enthalten.

Fazit

Die Einnahme von Koffein lohnt sich vor allem, um Ihre Leistung beim Training zu steigern. Eine erhöhte Konzentration und eine verbesserte Muskelkontraktion ermöglichen Ihnen ein härteres Training. Die Auswirkungen auf Ihre Fettverbrennung sind allerdings mehr als überschaubar. Sollte dies Ihr hauptsächlicher Grund für die Einnahme sein, sind Grüner-Tee-Kapseln die bessere Wahl.