Supplement Lexikon
Was Sie über Vitamin D wissen sollten

Was Sie über Vitamin D wissen sollten

Es ist leider eine Tatsache, dass heutzutage sehr viele Menschen unter einem Vitamin D Mangel leiden. Welche Ursachen das hat, und warum Vitamin D so wichtig für unseren Körper ist, erfahren Sie in diesem Beitrag. Außerdem beschäftigen wir uns natürlich auch mit der Möglichkeit der Supplementierung.

Was macht Vitamin D so wichtig?

Ein ausreichend hoher Vitamin D Spiegel hat eine Reihe positiver Auswirkungen auf den Körper. Er erhöht unter anderem die Leistungsfähigkeit und stärkt das Immunsystem. Außerdem erhöht er die Dichte der Knochen sowie bei Männern den Testosteronspiegel. Des weiteren kann er bei Diabetes II Erkrankungen hilfreich sein, indem die Insulinresistenz gesenkt wird. Und auch ansonsten soll Vitamin D das Risiko für diverse Erkrankungen reduzieren.

Woher kommt der Mangel?

Vitamin D kann vom menschlichen Körper auch selbst produziert werden. Allerdings ist hierfür ausreichend Sonnenstrahlung notwendig. Das Problem dabei ist, dass ein Großteil der Menschen gar nicht mehr im Freien arbeitet, wie das vielleicht früher der Fall war. Dementsprechend reicht hier auch oft im Sommer die Wirkung der Sonne nicht aus, um ausreichend Vitamin D zu bilden. Und spätestens im Winter bekommen auch all diejenigen, die zum Beispiel als Bauarbeiter im Freien arbeiten, ebenfalls nicht mehr genug Sonnenstrahlung ab, und leiden dann ebenfalls unter einem Mangel an Vitamin D.

Wie lässt sich der Mangel beheben?

Vitamin D befindet sich zwar auch in vielen Lebensmitteln, allerdings sind die Dosen darin vergleichsweise gering, sodass eine sehr große Menge eines bestimmten Nahrungsmittels notwendig wäre, um einen Mangel auszugleichen. So wäre zum Beispiel, je nach Sorte, rund ein Kilo fetter Fisch hierfür nötig.

Die Supplementierung mit Vitamin D Tabletten stellt deshalb eine sehr viel einfachere und praktikablere Möglichkeit dar einem Mangel an Vitamin D entgegen zu wirken. Immerhin können Sie Ihrem Körper hier mit einer kleinen Pille bereits eine ausreichende Dosis zuführen. Zudem wissen Sie hier auch tatsächlich ganz genau wie viel Vitamin D enthalten ist, und sind so auf der sicheren Seite. Und da qualitativ gute Präparate bereits für etwa 10 Euro zu haben sind, handelt es sich dabei auch finanziell nur um eine ganz kleine Investition.

Fazit

Viele Menschen leiden aufgrund ihres Lebenswandels und der bei uns herrschenden klimatischen Bedingungen unter einem Vitamin D Mangel. Aufgrund der geringen enthaltenen Mengen lässt sich dieser auch kaum über die normale Ernährung ausgleichen. Die Einnahme eines Vitamin D Supplements kann deshalb unter Umständen sinnvoll für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sein.